EISBOX

Eisboxbehandlungen sind derzeit der Trend unter den Stars und Sternchen insbesondere in den USA. Aber auch (Profi-) Sportler aus der Bundesliga, NFL, NBA, Olympiateilnehmer, Triathleten, Bodybuilder uvm. haben die Eisbox für sich entdeckt. Das liegt hauptsächlich an den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Body-Shaping (insbesondere Hautstraffung und Cellulitis-Behandlung), Diätunterstützung, Regeneration, Leistungssteigerung bis hin zum Anti-Aging.

DIE EISBOX UND IHRE FUNKTIONSWEISE

Die Behandlung wird in einer ca. 2 Meter großen und nach oben geöffneten Kammer durchgeführt. Wegen der Form wird sie im Volksmund auch als Eistonne bezeichnet. Weitere Synonyme dazu sind Kältesauna, Kältekammer, Kryosauna, Eissauna oder Eistonne.

Der gesamte Körper wird während der Anwendung für etwa 2-3 Minuten einer Kälte von -110 bis -150°C ausgesetzt. Die Kälte wird hierbei durch verdampfenden Stickstoff herbeigeführt. Die stark abgekühlte Luft verliert dabei ihre Feuchtigkeit und ist somit extrem trocken, weshalb die Anwendung sehr gut erträglich ist und nicht als unangenehm empfunden wird. Eine kalte Dusche wird von viele Menschen als kälter empfunden.

Nach der Anwendung in der Eisbox fühlt man sich vitaler und ist nicht beeinträchtigt.
Der Körper ist anschließend für ca. 6 Stunden angeregt und verbrennt extrem viele Kalorien. Viele unserer Anwender nutzen diesen Effekt der Eisbox um nebenbei etwas gutes für die Figur zu tun.

Die allgemeinen Vorteile der Eisbox sind:

  • Enormer Kalorienverbrauch (bis zu 1500 kcal in 3 Minuten) und Grundumsatzsteigerung
  • Keine Ausfallzeiten, sofort wieder einsatz- und belastungsfähig
  • keine Nebenwirkungen
  • Kurze Anwendungszeiten statt langwierigem Training
  • Erste Effekte oftmals nach einer Anwendung
  • Anwendung kann nach Belieben wiederholt werden, um den Effekt zu verstärken
  • Erfahrungen zeigen eine hohe Zufriedenheit
  • Vergleichbar wie eine Sporteinheit, nur schonender

Anwendung im Bereich Sport & Fitness

Sportler können vor und nach der Sporteinheit von der Eisbox profitieren:

  • Vor Wettkämpfen oder Trainings steigert die Eisbox die Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Erhöhte Durchblutung der inneren Organe und bessere Sauerstoffversorgung
  • Gute Nährstoffversorgung der Muskeln und Sättigung des Gewebe mit Sauerstoff
  • Ähnlicher Effekt wie beim Höhentraining
  • Schnellere Regeneration nach Beanspruchung und Verletzungen
  • Muskulatur und verletztes Gewebe (Prellungen, Stauchungen, Frakturen) heilen deutlich schneller
  • Schlackenstoffe und Entzündungsstoffe werden schneller aus der Muskulatur abgebaut (beschleunigter Laktatabbau)
  • Steigerung der Regeneration und der DETOX-Prozesse des Körpers

Anwendung im Bereich Beauty & Wellness

  • Körperstraffung und Cellulitereduktion
  • Anti-Aging für Körper, Gewebe, Haut und Seele
  • Unterstützt Gewichtsabnahme durch Kalorienverbrennung
  • Entgiftung des Körpers
  • Verbesserte Durchblutung und positiver Effekt auf Blutgefäße und Venen
    (Besenreiser und Varikosis, Krampfadern)
  • Verbesserung bei Schlafstörungen und Migräne
  • Steigerung des Wohlbefindens und Vitalitätszunahme
  • Glücksgefühle durch Endorphine
  • Seelischer Ausgleich